5 Jahre Anerkennungsgesetz:
11. Juni 2017
BASFI Richtlinie für den Quereinstieg als Erzieher/Innen
25. Februar 2018
Berufsanerkennung

Wegweiser für die Berufsanerkennung

Die Gesprächsrunden von Sprachbrücke-Hamburg e.V. sind anders als Lernen in der Schule: Sie richten sich an erwachsene Zuwanderer, die ihre Deutschkenntnisse praxisnah anwenden und vertiefen möchten. In kleinen Gruppen von maximal 10 Teilnehmern wird sich zum Beispiel über Hamburg, Kultur oder Alltägliches unterhalten. Außerdem stehen auch gemeinsame Ausflüge, die zum Thema passen auf dem Programm.

Kostenlos, unkompliziert und jeder so wie er kann. 

Neugierig?

Beratung zu allen Fragen rund um die Gesprächsrunden:

E-Mail:   kontakt@sprachbruecke-hamburg.de

Tel.: 040/28478998

Internet: www.sprachbruecke-hamburg.de

Sprachbrücke Hamburg e.V., Grevenweg 89, 20537 Hamburg

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montags 14–17 Uhr Dienstags 10–13 Uhr
Mittwochs 14–17 Uhr
Donnerstags 10–13 Uhr

Sprache ist der Schlüssel zu einer Gesellschaft. Wenn man neu in einem fremden Land angekommen ist, hilft einem vor allem die Sprache sich schnell im Alltag zurecht zu finden. Sprachbrücke-Hamburg e.V. unterstützt Zuwanderer und Geflüchtete, ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen. Dort werden Gesprächsrunden mit Exkursionen, die den alltagsnahen Sprachgebrauch fördern, den Wortschatz erweitern sowie praktische Orientierungshilfe geben, angeboten.

Die kostenlosen Gesprächsrunden finden wöchentlich statt und dauern 60 Minuten. Pro Gesprächsrunde können bis zu zehn Personen teilnehmen. Eine Anmeldung ist empfehlenswert, um sich einen Platz zu sichern.

Alle Angebote von Sprachbrücke-Hamburg e.V. werden von Ehrenamtlichen geleitet, die für diese Aufgabe speziell geschult werden. Der Verein und die Angebote sind ausnahmslos parteipolitisch und religiös neutral. Die Vielfalt aller Kulturen wird als Bereicherung empfunden und geschätzt.  Ziel ist die Förderung sprachlicher Integration im Sinne eines Aufeinander-Zugehens, Voneinander-Lernens und Miteinander-Wachsens.

Hier findet ihr die Gesprächsrunden:

https://www.sprachbruecke-hamburg.de/Gespraechsrunden  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Buttons anzeigen
Hide Buttons